Home » Allgemein » 55 Millionen Euro für den Breitbandausbau in Rheinland-Pfalz

55 Millionen Euro für den Breitbandausbau in Rheinland-Pfalz

55 Millionen Euro für den Breitbandausbau in Rheinland-Pfalz
Diesen Artikel bewerten
55 Millionen Euro für den Breitbandausbau in Rheinland-Pfalz – Die Zahlen für Rheinland Pfalz lesen sich an sich gar nicht so schlecht: Bereits fast 60 Prozent der Haushalte können mit Geschwindigkeiten von 50Mbit/s oder sogar noch schneller surfen. Bei 30Mbit/s sind es immerhin 70 Prozent der Haushalte. Die Versorgung ist  allerdings höchst unterschiedlich was die ländlichen und städtischen Bereich betrifft. Wie fast überall sind die schnellen Anbindungen fast nur in den Ballungsgebieten zu bekommen.Das soll sich nun ändern. Das Bundesland möchte bis 2018 55 Millionen Euro in den Breitbandausbau investieren. Dazu kommen nochmal die Erlöse aus der digitalen Dividende. Ziel ist es dabei bis 2018 flächendeckend Internet-Anschlüsse mit Bandbreiten von mindestens 50Mbit/s anbieten zu können.Ministerpräsidentin Malu Dreyer sagte dazu wie folgt:“Das Zusammentreffen von digitaler Revolution und demografischem Wandel ist eine der bedeutendsten Veränderungen seit der Industrialisierung. Wir alle sind gefordert, uns diesen neuen und großen Herausforderungen zu stellen“, sagte die Ministerpräsidentin. Vor allem für ländliche Regionen sei dies in Zeiten des demografischen Wandels eine große Chance. „Nur mit schnellem Internet haben unsere Regionen noch eine gute Zukunft“, sagte die Ministerpräsidentin. „Genau wie jedes Land Straßen, Schienen und Brücken braucht, benötigt es künftig schnelles Internet.“Die Finanzierung soll dabei zu großen Teilen aus dem eigenen Haushalt erfolgen. So möchte das Bundesland jährlich 10 Millionen Euro für den Breitbandausbau selbst bereit stellen. Dazu kommen noch Fördergelder aus EU-Töpfen und vom Bund.Derzeit gibt es vor Ort viele regionale Initiativen, die sich um einen flächendeckenden Ausbau bemühen. Das neue Programm könnte hier zu einem Durchbruch verhelfen, wenn es denn tatsächlich so umgesetzt wird wie angekündigt. 

Check Also

Breitbandausbau in Niedersachsen – Stand 2017/18

Breitbandausbau in Niedersachsen – Stand 2017/1810 (100%) 1 Stimmen[n] Breitbandausbau in Niedersachsen – Stand 2017/18 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.