Startseite » Allgemein » LTE vorhanden? Eplus infomiert per SMS

LTE vorhanden? Eplus infomiert per SMS

Diesen Artikel bewerten

Der Ausbau des LTE Netzes bei Eplus schreitet voran, auch wenn bisher nur wenige Großstädte in den Genuss des schnellen Internets im Eplus Netz gekommen sind. Mittlerweile scheint Eplus die Kunden zu informieren, wenn die eigene Stadt oder Region ausgebaut wird. Es gibt zumindest einen bestätigten Fall einer SMS an einen BASE Kunden der über den Ausbau vor Ort informiert wurde. Die SMS bezog sich dabei auf den Ausbau am Standort Köln und wurde am 4.April verschickt.

Laut 4g.de lautet der Text der SMS:

„Lieber Base Kunde, um Ihnen zukünftig noch zuverlässigere und schnellere Datenverbindungen liefern zu können, rüsten wir die Mobilfunkstation an ihrer PLZ mit modernster Netztechnik auf. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es dadurch in den kommenden Tagen für einige Stunden zu Beeinträchtigungen bis hin zur Nichtverfügbarkeit von Daten- und Sprachverbindungen kommen kann. Viele Grüße. Ihr Base Team.“

Laut dem netmeterproject.de gibt es am Standort Köln aktuell tatsächlich noch keine LTE Ausbau seitens Eplus. Die SMS könnte daher durchaus echt sein, eine Bestätigung seitens des Unternehmens gibt es aber noch nicht.

Es ist auch nicht bekannt, ob dies lediglich eine Initiative von BASE ist oder ein technischer Dienst, der allen Anbietern im Eplus Netz (auch den Discountern wie Simyo und Blau.de) zu Verfügung steht. Im Letzteren Falle könnten sich wesentlich mehr Kunden über entsprechende SMS freuen. Im Zuge der aktuelle Netzoffensive von Eplus sind auch die Discounter für LTE frei geschaltet. Das gilt noch bis Mitte des Jahres. Es wäre also auch für Kunden von ALDI oder Ay Yildiz wichtig zu wissen, wie der LTE Ausbau voran schreitet.

2 Kommentare

  1. Lte verfügbar in Bremen bei base?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*